Finanzmärkte befinden sich in konstantem Umbruch –– die Unsicherheit hat stark zugenommen. Märkte verfallen unvorhergesehen in Krisen und Währungen spielen verrückt. Die dadurch bedingten erhöhten Sicherheitsreserven erschweren interne Finanzierungsmöglichkeiten. Insofern ist es wichtiger und komplizierter denn je sich eine solide Finanzierungsbasis zu sichern.

Corporate Finance stand als Antwort auf die Finanzmärkte, tendiert aber immer mehr sich in ein aktives Bearbeiten der Letzteren zu entwickeln. In einem instabilen Umfeld kann nur eine Langzeitstrategie erfolgreich den Herausforderungen standhalten. Einerseits dominiert ein geplanter, strukturierter Ansatz über einen reaktiven. Andererseits müssen resultierende Änderungen über die ganze Organisation hinweg effizient gehandhabt werden, damit diese gestärkt und eben nicht noch mehr geschwächt wird.

In Anbetracht dessen stellt es auch für Finanzdienstleister in gewisser Weise einen komparativen Vorteil dar eine Langzeitfinanzierung wahrzunehmen. Strukturierte Finanzierung in Abstimmung mit dem Business Modell und der Verwendung alternativer Instrumente sind unabdingbar um das Vertrauen der Geldgeber zu gewinnen und die Administration zu minimieren. Ad hoc Finanzierungen mögen einfacher und preiswerter erscheinen, führen aber oft zu teureren Einmallösungen.

Unser Beitrag

  • Erarbeitung strategischer Handlungsalternativen, Evaluation und Bewertung von Geschäftsstrategien, Beurteilen von Neuorganisationen zu maximaler Wertvermehrung
  • Machbarkeitsstudien, Erarbeitung von Bewertungsmodellen und Business Plänen
  • Unterstützung bei Due Diligence, M&A und Veräusserungsprozessen
  • Verknüpfen von Finanzprozessen mit operativen Prozessen zur Effizienzsteigerung
prev next zurück

Expertenwissen
für die Finanzbranche

Wir unterstützen unsere Kunden durch
die Kombinationen von funktionaler
und methodischer Expertise.
Online Event zu ESG war ein voller Erfolg - verpasst? Kein Problem, hier geht's zur Aufzeichnung:
Finalix Forum 2021